Bikeleasing-Service GmbH & Co. KG | © Bikeleasing-Service GmbH & Co. KG

Dienstrad-Leasing mit Versicherung

Wir bieten Ihnen als Dienstradanbieter verschiedene Versicherungskonzepte für ein sorgloses Dienstrad-Erlebnis.

Bei uns sind Sie gut versichert

Die Premium Versicherung kombiniert mit der Arbeitgeber-Ausfallversicherung ist die Standardversicherung, die mit jedem Dienstrad abgeschlossen wird. Alle weiteren Versicherungen sind optionale Zusatzversicherungen. 

Insgesamt stehen ihnen diese zwei optionalen Versicherungs-Pakete zur Verfügung:

  • "Premium plus" (Verschleißversicherung)
  • "Inspektion plus"

Laden Sie hier zur Information auch unser Versicherungshandbuch als PDF herunter.

Schaden-Telefon +43 (0) 5 12 / 21 93 21 - 93

Werktags von 09:00 – 17:00 Uhr

 Versicherungspaket
   "Premium"
inkl.150€ Mobilitätsgarantie/Leihrad*

Das Versicherungspaket "Premium" beinhaltet folgende Leistungen

Leistungen

  • Diebstahl

  • Unfallschäden

  • Totalschäden

  • Teilediebstahl

  • Sturzschäden

  • Vandalismus

  • Unsachgemäße Handhabung

  • Elektronikschäden

  • Produktionsfehler

  • Konstruktionsfehler

  • Akku-Defekt

Prämien

Kaufpreis brutto bis Prämie netto mtl./pro Fahrrad
1.500 € 5,90 €
3.000 € 7,90 €
4.000 € 9,90 €
5.000 € 11,90 €
6.000 € 13,90 €
7.000 € 15,90 €
8.000 € 16,90 €
9.000 € 17,90 €
10.000 € 18,90 €
11.000 € 19,90 €
12.000 € 20,90 €
13.000 € 21,90 €
14.000 € 22,90 €
15.000 € 23,90 €

HINWEISE:
Die Prämien verstehen sich inkl. Versicherungssteuer, zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer. *Versichert gilt auch der Transport von fahruntüchtigen Fahrrädern, E-Bikes, Gepäck und Anhängern bis zur nächsten Werkstatt, zum Zielort oder nach Hause mit bis zu 150 € (keine Ersatzteile) je Versicherungsfall. Bei selbstorganisiertem Transport beträgt die Erstattung bis maximal 50 € je Versicherungsfall. In beiden Fällen gilt der Aufwand für ein Leihrad inkl. der vorgenannten Transportkosten bis maximal 150 € je Versicherungsfall als mitversichert.

   Versicherungspaket
"Premium Plus"
   Verschleiß (optional)

Zusätzliche Leistungen zum Versicherungspaket "Premium"

Leistungen

  • Bremsbeläge

  • Bremsscheiben

  • Bremsflüssigkeit

  • Griffe

  • Lenkerband

  • Ketten

  • Zahnriemen

  • Zahnkranz

  • Kassette

  • Kettenblätter

  • Ritzel

  • Pedale

  • Reifen

  • Lagerungen von Gabeln, Dämpfern, Dropperpost, Lenkkopf, Pedalen inkl. Service

  • Schalt- und Bremszüge inkl. Außenhülle

  • Akku*

Prämien

Kaufpreis brutto bis Prämie netto mtl./pro Fahrrad
1.500 € 5,90 €
3.000 € 7,90 €
4.000 € 9,90 €
5.000 € 11,90 €
6.000 € 13,90 €
7.000 € 15,90 €
8.000 € 16,90 €
9.000 € 17,90 €
10.000 € 18,90 €
11.000 € 19,90 €
12.000 € 20,90 €
13.000 € 21,90 €
14.000 € 22,90 €
15.000 € 23,90 €

 

Hinweis: Die Prämien verstehen sich inkl. Versicherungssteuer, zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer. Für das „Premium plus“-Paket fällt keine Selbstbeteiligung an. 
*Schäden durch Falschladung sind ausgeschlossen. Im Schadenfall muss ein Attest des Herstellers über  die Prüfung des Akkus vorgelegt werden. 

Es gilt keine Wartezeit vereinbart. Höchstentschädigung je Rad pro Leasingjahr:

240 € (inkl. 20 % USt.) bei Kaufpreis bis 5.000 € brutto
300 € (inkl. 20 % USt.) bei Kaufpreis von 5.001 € bis 10.000 € brutto
360 € (inkl. 20 % USt.) bei Kaufpreis von 10.001 € bis 15.000 € brutto

  Versicherungspaket
"Inspektion Plus"
   (optional)

Möglichkeit auf drei Inspektionen im maximalen Wert von 70,-€ (brutto inkl. 20% USt.) pro Inspektion während der Leasinglaufzeit gemäß Leistungskatalog. 

Überprüfung von

  • Federung

  • Zubehör

  • Lichtanlage

  • Tretlager

  • Räder

  • Laufräder

  • Akku 

  • Service-Updates bei E-Bikes

  • Motor

  • Rahmen

  • Schaltung

  • Kette

  • Riemen

  • Lenker

  • Bremsen

  • Sattel

Prämien:  monatlich pro Rad 4 €

HINWEISE:
Die Prämien verstehen sich zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer. Um die seitens der Hersteller vorgegebenen Überprüfungsempfehlungen einzuhalten, ist die Erstinspektion erstmalig zwischen dem 1. und 18. Leasingmonat möglich. Die zweite Inspektion ist zwischen dem 19. und 36. Leasingmonat möglich. Die dritte Inspektion ist (nur bei 48 Monaten Leasinglaufzeit) zwischen dem 37. und 48. Leasingmonat möglich. Die Nichtinanspruchnahme der Leistung während der vorgegebenen Leistungszeiträume führt nicht zum Anspruch der Barauszahlung.

   Arbeitgeber 
Ausfallversicherung

Die Ausfallversicherung (bereits in der Leasingrate enthalten) für Arbeitgeber beinhaltet folgende Leistungen

Leistungen

  • Übernahme der Gesamtleasingraten bei krankheitsbedingtem Ausfall des Arbeitnehmers

  • Übernahme der Gesamtleasingraten bei unfallbedingtem Ausfall des Arbeitnehmers

  • Vorzeitige Rücknahme im Todesfall des Arbeitnehmers

  • Vorzeitige Rücknahme der Räder im Kündigungsfall durch den Arbeitnehmer

  • Vorzeitige Rücknahme der Räder im Kündigungsfall durch den Arbeitgeber

  • Vorzeitige Rücknahme der Räder im Fall einer Elternkarenz* des Arbeitnehmers

  • Vorzeitige Rücknahme der Räder im Fall der Erwerbsunfähigkeit* („Invalidität und Berufsunfähigkeit“) des Arbeitnehmers

  • Vorzeitige Rücknahme der Räder im Fall einer einvernehmlichen Auflösung*

Detailiertere Informationen finden Sie in unserem Versicherungshandbuch

*siehe Begriffsdefinition im digitalen Versicherungshandbuch auf Seite 12.